Blutskandal-Kampagne: WIR KÄMPFEN - WEITER für die Fortführung der Entschädigungszahlung an durch Blutprodukte HIV- & HCV-infizierte Personen, KÄMPFT MIT UNS!
Blutskandal-Kampagne: WIR KÄMPFEN - WEITERfür die Fortführung der Entschädigungszahlung andurch Blutprodukte HIV- & HCV-infizierte Personen, KÄMPFT MIT UNS!     

Ohne Medien keine Meinung

Um Menschen erreichen zu können, bedarf es eines Kanals, der möglichst viele erreicht. Hier haben wir uns darauf beschränkt, Informationen bereitzustellen, die Errungenschaften auf dem steilen Weg in die oberen Instanzen dieses Landes darstellen. Unter dem Menüpunkt "Links" erhaltet ihr ebensolche bereitgestellt, um Auftritte in der Öffentlichkeit auch online weitergeben zu können, insofern die Medien dies zur Verfügung stellen.

Die Medien sind unsere Mediatoren, damit die Blutskandal-Kampagne mehr & mehr öffentliche Aufmerksamkeit erlangt.

 

Weiter noch berichten wir über weitere Auftritte im Rahmen der Kampagne.

Wir präsentieren euch hier den

Image-Film der Blutskandal-Kampagne

Das Video, in besserer Qualität & ohne Branding, gibt's hier:

 

Zum Teilen einfach Link kopieren:

https://www.youtube.com/watch?v=fA6G-TAl3MQ

Das Bestattungsunternehmen Baar hat meiner Anfrage zugestimmt, unsere Kampagne mit dem Sponsoring eines Sarges zu unterstützen. Ich habe ihn schwarz lackiert & mit 1250 Aidsschleifen dekoriert, die mir die DAH freundlicherweise innerhalb von 24 h zur Verfügung stellte. Mit diesem Sarg nehmen wir die Seelen aller, die durch ihre HIV-Infektion im Rahmen des Blutskandals ihr Leben ließen, nicht nur in Gedanken mit. Für jedes verlorene Leben eine Aidssschleife, beginnend mit einzelnen & sich häufend zu Tausenden. Nicht nur auf die HIV-Infektion weisen wir hin, sondern auch auf HCV & das generell unvorstellbare Schicksal derer, die direkt oder indirekt Opfer des Blutskandals wurden. Wir vergessen euch nicht, wir kämpfen für die Lebenden im Gedenken an die Toten.

Unser Kooperationspartner WIRmachenDRUCK hat uns folgende Printmedien für unsere Stand-Aktion zur Verfügung gestellt:

PVC-Plane für Infostand-Front (2,2 x 1,0 m)

1x PVC-Banner (2,2 x 0,3 m)

3x PVC-Banner für Stand rundum (2,2 x 0,3 m)

Roll-up-Display mit der Chronolgie des Blutskandals (0,85 x 2,0 m)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage von Lynn Sziklai